Untersuchung und Behandlung

Kardiologie
  • Ergometrie gegebenenfalls mit Blutgasanalyse vor, während und nach Belastung
  • Spiroergometrie einschl. Herz-Zeit-Volumen-Messung in Ruhe und unter Belastung
  • Laktatbestimmung vor, während und nach Belastung (Ausbelastungskriterium, sportmedizinische Trainingssteuerung)
  • Echocardiographie mit Farbdoppler (z.B. Abklärung eines Herzgeräusches)
  • Langzeit-EKG(24h) mit ST-Segmentanalyse
  • Langzeitblutdruckmessung (24-48h) z.B. Differentialdiagnose Situationshochdruck und echte therapiebedürftige Hypertonie

Pneumologie
  • Lungenfunktionsdiagnostik mit in- und exspiratorischer Fluß-Volumen-Darstellung
  • Resistancebestimmung
  • Bronchospasmolysetest
  • Bodypletysmographie
  • Lungendiffusionskapazitätsbestimmung
  • unspezifische bronchiale Provokationstests
  • spezifische bronchiale Provokationstests
  • nasale Provokationstests
  • arbeitsplatzbezogene Provokationstests
  • Blutgasanalyse gegebenenfalls mit Belastung (z.B. Diagnostik von Diffusionsstörungen)
  • Brochoskopie (Lungenspiegelung), z.B. Diagnostik von Infektionen und Tumoren im Bronchialsystem

Diabetologie
  • Ambulante Ersteinstellung von Typ 1 und Typ 2 Diabetikern
  • Ambulante Umstellung auf Insulintherapie bei Typ 2 Diabetikern
  • Intensivierte Insulintherapie
  • Insulinpumpenbetreuung
  • Ambulante Insulinpumpen-Neueinstellung
  • Betreuung schwangerer Diabetikerinnen
  • Diagnose und Betreuung Gestationsdiabetes
  • Diabetologische Fussambulanz Bild »
  • Ausführliche Diabetikerschulung zur
    • Grundlagen des Diabetes
    • Symtome des Diabetes
    • Therapiemöglichkeiten
    • Selbstkontrolle
    • Injektionstechnik (PEN)
    • Therapieselbstanpassung
    • Ernährung und Lebensführung in Zusammenarbeit mit Frau Buchholz
  • Infusionstherapie bei diabetischer Polyneuropathie

Angiologie
  • Periphere farbcodierte Duplexsonographie der Arterien und Venen
  • Periphere Dopplersonographie
  • Oszillogramm
  • Infusionstherapie mit Prostaglandinen oder Hämodilution gegebenenfalls mit Zusätzen

Allergologie
  • Prick -Test
  • Intracutan - Test
  • Scratch - Test
  • Labor
  • spezielle Provokation
  • Hyposensibilisierungstherapie

Gastroenterologie
  • Langzeit Ph - Metrie
  • Abdominalsonographie gegebenenfalls mit Duplexsonde (z.B. Nierenarterienstenosen)
  • Pleuraerguß- und Aszitespunktion zu diagnostischen Zwecken

Endokrinologie
  • Schilddrüsensonographie gegebenenfalls mit ultraschallgezielter Feinnadelpunktion

Hinweis: Für alle Untersuchungen und Behandlungen müssen Sie sich ent- sprechend vorbereiten oder Sie müssen bestimmte Dinge mit in die Praxis bringen. Damit Sie nichts vergessen, haben wir eine Checkliste für Sie vorbereitet.

Praxis Schild
wir über uns
Praxis - Rundgang
Praxis - Ausstattung
Untersuchung
& Behandlung
Diabetologische
Fußambulanz
Qualitäts-
Management
Schulungen
Aktuelles
private Vorsorge
Anfahrt
Checkliste
Kontakt
Download
Links
Gästebuch

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang
Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweise © 2000-2016 Praxis Daikeler-Steinhauser Stand: 05.10.2002